Musterschreiben rechnung per mail

Sie können Ihren Kunden auch erlauben, Sie mit einer Kreditkarte zu bezahlen, und ein Link zum Bezahlen wird in der E-Mail enthalten sein. Weitere Informationen finden Sie unter Akzeptieren von Kreditkartenzahlungen auf Debitorenrechnungen. Prompt zu sein ist bei Rechnungen wichtig, da es zeigen kann, dass das Unternehmen professionell ist, und sich darum kümmert, dass Dienstleistungen innerhalb des diskutierten Zeitrahmens an einen Kunden erbracht werden. Die größte Belohnung, die Ihnen eine Fakturierungssoftware bietet, ist die Möglichkeit, einen sicheren Link für eine schnelle Zahlung an Ihre Kunden zu senden. Dann können sie das Zahlungs-Gateway ihrer Wahl wählen (Kreditkarte, Paypal, Stripe, etc.). Auf der anderen Seite, wenn eine Zahlung fällig, ausstehend und bezahlt ist, erhalten Sie automatische Mahnungen. Bonus-Software-Featurette, erhalten Sie auch Benachrichtigungen, wenn Ihre Kunden Ihre Rechnungen/Schätzungen öffnen, und wenn sie Änderungen an ihren Informationen über das Kundenportal, die interkommunikationale Zone zwischen Ihnen und Ihren Kunden vornehmen. Sie sehen eine Vorschau der E-Mail, die an Ihren Kunden gesendet werden soll, die das Format verwendet, das Sie auf der Seite Vorlagen eingerichtet haben. Die E-Mail füllt automatisch die Adresse(n) aus, die sich im Kundendatensatz befinden.

Sie können diese E-Mail senden, um bis zu fünf verschiedene E-Mail-Adressen aufzunehmen. Ein PDF-Dokument der Rechnung wird der E-Mail beigefügt. Verwenden Sie mobile responsive Designs. Mehr als die Hälfte der Kunden verwenden mobile Geräte, um ihre E-Mails anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass die mobile Ansicht Ihrer Rechnungs-E-Mail verständlich und visuell ansprechend ist. Accounting Premium-Kunden können auch das Layout anpassen und Rechnungen eine Akzentfarbe hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen Ihrer Rechnungsvorlage. Nach dem Fälligkeitsdatum: Sie haben einen Saldo von [Total] in Bezug auf unsere Rechnung [Nummer] für [Produkt/Service], die am [Datum] zur Zahlung fällig war. Die Rechnung ist nicht X Tage überfällig und wird wirklich problematisch für uns. Bitte teilen Sie uns mit, wann Sie die Zahlung dringend abschließen können.

Um organisiert zu bleiben und die Nachverfolgung für die Steuersaison zu vereinfachen, ist es am besten, eine eindeutige und sequenzielle Rechnungsnummer für jede Rechnung, die Sie senden, zur Verfügung zu stellen. Sie sind sich nicht sicher, was Sie sagen sollen, wenn Sie eine Rechnung per E-Mail senden? Schauen Sie sich unsere Blog-Beiträge über die Erstellung von Rechnungszahlungsbedingungen an, die Ihnen helfen könnten, Ihren Cashflow zu tätigen. Wenn die Funktion “Dosenantworten” aktiviert ist, klicken Sie auf Neue Nachricht, und verfassen Sie Ihre E-Mail-Rechnungsvorlage gemäß den oben genannten Empfehlungen. Klicken Sie auf drei Punkte in der unteren rechten Ecke des Feldes, das für Weitere Optionen steht. Wählen Sie Canned Responses und dann New Canned Response aus. Nennen Sie Ihre Vorlage explizit, z. B. “Rechnungs-E-Mail-Vorlage”, “E-Mail-Follow-up vor dem Fälligkeitsdatum”, “E-Mail-Follow-up nach dem Fälligkeitsdatum”, etc. 74% der Vermarkter sagen, dass gezielte Personalisierung die Kundenbindung erhöht, mit einem durchschnittlichen Umsatzanstieg von 20% bei der Nutzung personalisierter Erlebnisse. Die Macht der E-Mail-Personalisierung geht über die Ansprache eines Kunden durch seinen Namen hinaus. Eine personalisierte E-Mail ist relevant, zeitnah und kommt von einer tatsächlichen Person (d.

h. es handelt sich nicht um eine automatisierte Antwort). Haben Sie viel Leerraum. Stellen Sie sicher, dass die E-Mail leicht und ansprechend ist, indem Sie Inhalte gruppieren und viel Leerraum zwischen den Abschnitten lassen. Unsere bevorzugten fertigen Rechnungsvorlagen stammen von Freshbooks. Freshbooks ermöglicht es Ihnen, Ihre Rechnungsvorlagen vollständig anzupassen, um alles widerzuspiegeln, was Sie in sie aufnehmen müssen. Auf der Plattform können Sie Vorlagen als Word-, Excel- oder PDF-Dateien herunterladen oder als Google Docs- oder Google Tabellendateien erstellen. Sie können automatische Mahnungen, Spesen- und Zeiterfassung sowie wiederkehrende Rechnungen einrichten.